Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Termine
Die nächsten Heimspiele:

Sa. 14.09.2024
00:00 Damen2 gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 2
00:00 Damen1 gegen HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg
00:00 WJC1 gegen HSG Angeln
00:00 WJB gegen HSG Angeln
14:00 2.Herren gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 2
16:30 1.Herren gegen HG OKT

Sa. 21.09.2024
00:00 WJD1 gegen HSG Wagrien
00:00 WJC2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf
00:00 WJA gegen HSG Jörl-Doppeleiche Viöl
13:45 MJC1 gegen TSV Ellerau
15:30 MJC2 gegen TSV Weddingstedt
17:30 MJB gegen MTV Lübeck 2

Sa. 28.09.2024
00:00 WJE gegen HSG Hohe Geest / Sport-Club Itzehoe
00:00 MJD1 gegen HSG Herzhorn/Kollmar/Neuendorf 2
00:00 WJD2 gegen HSG Hohe Geest / Sport-Club Itzehoe

Sa. 12.10.2024
00:00 3.Herren gegen SG Kollmar/Neuendorf 2
00:00 MJD2 gegen SG Hörnerkirchen/Hohenfelde
00:00 MJE gegen HSG Störtal Hummeln
Kennt Ihr schon

Zurück

Zweiter Aufgalopp der MTV-Altstars

01.02.2024

Nach der überzeugenden Premiere im November steht am kommenden Wochenende das zweite Spiel der Herzhorner Pokaltruppe an. Gegner in der zweiten Runde des Kreispokals ist die zweite Mannschaft des TSV Weddingstedt, die regulär in der Region Nordsee in der Kreisoberliga spielt. Erneut dürfen die Herzhorner vor heimischer Kulisse antreten. Anpfiff in der Glückstädter Halle Nord ist am Sonntag, den 4. Februar um 17 Uhr.

Personell wird die Mannschaft leicht verändert, unter anderem muss mit Lasse Pingel der beste Torschütze aus der Erstrundenpartie ersetzt werden. Insgesamt werden mit Ludger Lüders, Lasse Janke, Lukas Olde und Kim Bruhnsen gleich vier neue Spiele in den Kader rotieren, wobei hinter Letzterem noch ein schmerzbedingtes Fragezeichen steht. Nachrück-Kandidaten stehen jedoch ausreichend parat. 

Vorab über Favoritenrollen oder Stärkeverhältnisse sinnieren zu wollen, erübrigt sich, da der Gegner für die Herzhorner gänzlich unbekannt ist. Ziel der „Altstars“ ist es, die Spielfreude, die im November zum 39:24-Ersrundensieg gegen die HSG Heide/Schülp geführt hatte, erneut auf die Platte zu bringen. Denn aus diesem Grund ist die Mannschaft im zurückliegenden Sommer überhaupt entstanden. 

Zur Erinnerung: Alle Spieler der „Altstars“ haben in der Vergangenheit viele Jahre lang im Jugend- und/oder Herren-Bereich das MTV-Trikot getragen, mussten sich jedoch mittlerweile aus beruflichen, familiären oder weiteren privaten Gründen gegen eine Teilnahme am regulären Liga-Betrieb in einer der drei Herrenmannschaften entscheiden.

Im Kreis-Pokal mit seiner überschaubaren maximal möglichen Anzahl an Spielen, sah die Truppe aber schnell eine ideale Herausforderung und Möglichkeit, die Handball-Schuhe nochmal vom sprichwörtlichen Nagel zu nehmen und den MTV weiterhin aktiv zu vertreten.






Dieser Artikel wurde 489 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher

Aktuelle Ergebnisse
1.Herren -vs- HSG Horst/Kiebitzreih
25.05.24-19:00; Ergebniss: 29 : 30
HC Treia/Jübek -vs- 1.Herren
18.05.24-18:30; Ergebniss: 31 : 30
MJC2 -vs- HSG Kremperheide/Mün
13.05.24-19:30; Ergebniss: 44 : 13
1.Herren -vs- SG Bordesholm/Brügge
10.05.24-20:30; Ergebniss: 43 : 34
MJC1 -vs- Suchsdorfer SV
05.05.24-14:00; Ergebniss: 30 : 27
TSV Mildstedt -vs- 1.Herren
05.05.24-17:00; Ergebniss: 28 : 35
2.Herren -vs- SG Kollmar/Neuendorf
04.05.24-16:30; Ergebniss: 26 : 35
SG Hörnerkirchen/Hoh -vs- 3.Herren
04.05.24-16:00; Ergebniss: 30 : 29
HKN Store

Hier klicken zum shoppen!


Impressum | Kontakt | Startseite

Login